karate
Saarländischer Karate - Verband E.V.
  • 4
  • 2
  • 3
  • 3

Aktuelles - Sportbetrieb

Bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften im Karate erkämpfte sich Hamo Hamsoro den Titelgewinn im Kumite (Einzelkampf). Der 22-Jährige studiert, an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (HTW), im 7. Semester Mechatronik und Sensortechnik. Als einziger saarländischer Teilnehmer bei der, Corona-bedingt, als Online-Meisterschaft ausgetragenen DM, belegte Hamsoro noch den 5. Platz im Kata-Wettbewerb (Kampf gegen einen imaginären Gegner) -sicherte mit dieser Bilanz der HTW Saar den 2. Platz im Uni Ranking 2020.

Hamo Hamsoro startet normalerweise in seinem Heimatverein Shotokan-Karate-Saarwellingen als Kumite-Kämpfer, ebenso beim saarländischen Kaiten-Team in der Karate-Bundesliga.

Text : Jean-Claude Brummer

Hamsoro1

Saarwellingen war mit 10 Startern, 5 Betreuern und einigen Fans dabei. Auch wurden die Teilnehmer von Bous mitbetreut. Es war toll für die Kids nochmal auf der Matte zu stehen und Wettkampferfahrung zu sammeln. Alle haben toll gekämpft und wir konnten eine Gold- und eine Bronze-Medaille mit nach Hause nehmen.

Gold für Max Ruhmann in U10 +37kg

Bronze für Chayenne Paulus in U10 w -37kg

Aber nicht nur sportlich war die Fahrt ein Erfolg, sondern auch für die Stärkung von Gemeinschaft und Teamgeist nach der langen Corona-Pause.

Tilo Becker

IMG 20201010 WA0064

IMG 20201013 WA0021IMG 20201011 WA0049

Ein ereignisreiches Wochenende ist nun zu Ende für den TV St. Wendel, Abteilung KARATE.

Wir sind mit 2 Athleten und 2 Athletinnen nach Waltershausen zum Randori U 18 gefahren und kam mit tollen Leistungen nach St. Wendel zurück.

Mit 3 Platzierungen haben sich unsere Sportler/ innen nach langer Corona Zwangspause sehr gut präsentiert.

Maya Hoffmann Klasse U 16 -47 kg  - 2. Platz

Sofia Ulbrich Klasse U 16 -54 kg - 3. Platz

Elias Müller Klasse U 18 -76 kg - 3. Platz

Danke an alle Betreuer und Athleten.

Und Glückwunsch !

IMG 20201011 WA0010