karate
Saarländischer Karate - Verband E.V.
  • 4
  • 2
  • 3
  • 3

Aktuelles - Sportbetrieb

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,

die Bewerbungsphase für „Das Grüne Band 2021“ hat begonnen, bis zum 31.03.2021 könnt Ihr Eure Bewerbungsunterlagen einreichen.

„Das Grüne Band für vorbildliche Talentförderung im Verein“ von Commerzbank und Deutschen Olympischen Sportbund würdigt Eure herausragende Nachwuchsarbeit im Leistungssport mit einem Pokal und 5.000 Euro.
Vielleicht ist Euer Verein schon bald einer der 50 Preisträger!

Das Bewerbungsformular und alle Infos findet Ihr unter 

👉 https://www.dasgrueneband.com/bewerbung/

Falls Ihr Rückfragen habt, könnt Ihr uns gerne jederzeit anrufen.

Viele Grüße

                                  

Deutscher Karate Verband e.V.

Gudrun Donay

Bundesjugendsekretärin

Am Wiesenbusch 15

45966 Gladbeck

Tel. 02043-2988-21                                            

Fax 02043-2988-13

E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Internet: www.karate.de

Mit einem klaren 7:3 Sieg gegen Dominik Hinterbuchner (Salzburg) beendete Lukas Groß (Shotokan Karate Saarwellingen) seine Premiere im Bundeskader U21. Als jüngster Teilnehmer des Länderkampfes Österreich/Deutschland in Salzburg, dominierte Groß das Einzelduell (Kumite) gegen die österreichische Nummer 1 dieser Leistungsklasse. Mit präzise und sauber ausgeführten Faust- und Fusstechniken konnte der 18-Jährige Groß, in der Gewichtsklasse bis 75 Kilogramm, seinen Kontrahenten ein um das andere Mal in Verlegenheit bringen. Mit dieser Leistung überzeugte Lukas auch den Bundestrainer, Thomas Nitschmann (Duisburg), und kann nunmehr mit weiteren Einsätzen im Karate-Bundeskader U21 rechnen.  

Nach den Einzelwettbewerben fand noch ein Nationen- Teamkampf der Olympiakader statt – diesmal ohne die Teilnahme von Lukas. Nach den 12 Einzelduellen, hieß es am Ende 6:6 Unentschieden, durch die bessere Unterbewertung von 36:31 entschied Österreich diesen Nationenkampf für sich.   

Text: / Foto: Jean-Claude BrummerLukas Gro Foto Jean Claude Brummer

O-Ton von Tilo Becker, Shotokan-Karate Saarwellingen e.V.

Hallo Frau Scherer,

um für unsere Wettkampfsportler eine Trainingsalternative während des Lockdowns anzubieten, haben wir Gast-Trainer Rodolfo Rodriguez für 4 Einheiten im Februar verpflichtet.

Rodolfo war selbst Mitglied der venezolanischen Nationalmannschaft, mehrfacher Pan-Amerikanischer, sowie Süd-Amerikanischer Meister sowie Assistenzcoach des Irischen Kumite Nationalkaders.

Sein Training, das über die kostenlose Plattform Zoom stattfindet, setzt den Fokus auf Kumite, Fitness und Kraftaufbau. Ein effizientes Workout für jeden, der sich fit halten möchte.

Die Einheiten finden ab dem 4. Februar jeden Donnerstag um 18:00 bis 18:45 Uhr statt.

Gerne bieten wir auch unseren Freunden die Möglichkeit zur Teilnahme an. Wer teilnehmen möchte, kann sich gerne bei mir melden und erhält die Einwahldaten.

Gerne können Sie diese Information auch auf der Homepage teilen.

Kontakt: Tilo Becker, Mobil: 0175 895 83 75, Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Viele liebe Grüße,

Tilo Becker – 1. Vorsitzende        

Shotokan-Karate Saarwellingen e.V.

Anton-Bruckner-Str. 5

D-66793 Saarwellingen

Mobil: +49 175 / 895 83 75

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: www.shotokan-karate-saarwellingen.de

Rodolfo