karate
Saarländischer Karate - Verband E.V.
  • 4
  • 2
  • 3
  • 3

Karate Europameisterschaft 2021 in Finnland - Lukas Groß ist nomniert

Lukas Groß (Shotokan Karate Saarwellingen) wurde vom Bundestrainer Thomas Nitschmann (Duisburg) für die Karate-Europameisterschaften nominiert. Der 18-jährige Groß wird in Finnland im Kumite (Einzelkampf) der U21 bis 75 kg starten. Davor nimmt der Saarländer, zusammen mit den Kaderathleten des Deutschen Karate-Verbandes (DKV), an einem viertägigen individuellen Vorbereitungslehrgang (22.-25. Juli) in Northeim/Niedersachsen teil. Es folgt ein Sommercamp mit Länderkampf in Österreich (5.-8. August) und die direkte EM-Vorbereitung vom 13.-18. August in Duisburg. Die Europameisterschaften finden im Anschluss vom 20.-22. August im finnischen Tampere statt. Für Groß sind es die ersten Europameisterschaften im U21 Kader des DKV, trotzdem zeigt er sich: „Optimistisch, mich auch gegen die, überwiegend älteren, europäischen Kontrahenten durchsetzen zu können.“. Ziel von Groß ist es, bis in die Halbfinale vorzudringen und die Position im Nationalteam zu sichern.

 

Herzlichen Glückwunsch Lukas und viel Erfolg in Finnland

 

Lukas Gro Foto Jean Claude Brummer

Text: / Foto: Jean-Claude Brummer

Kategorie: