Cup de Kayl

Kategorie: Sportbetrieb

 

21.10.2018 Kayl ( Luxemburg )

 

Mit 90 Vereinen und 755 Starter/innen war das intern. Turnier von Kayl wieder mal toll besucht. Somit war die Herausforderung für das Aufgebot des Saarl. Karateverbandes vorprogrammiert.

Lukas Nagel konnte sich nach guten Kämpfen durchsetzten und sicherte sich in der Klasse U21 -70 Kg  Platz 1.

Annika Summa wurde im Finale unberechtigt disqualifiziert und wurde Vizemeisterin in der Klasse U18 Allk. . In dieser Klasse wurde auch vorher Amelie Herges disqualifiziert. Elias Müller zog sich leider im 3. Kampf eine Verletzung zu, darauf verlor er das Poolfinale und auch den Kampf um Platz drei, Somit wurde er 5.

Alesio und Ibrahim konnten sich leider nicht durchsetzen und mussten ein frühes aus hinnehmen.