Grundlagentraining vom 17.11.2018

Kategorie: Sportbetrieb

 

Bericht vom Grundlagentraining Karate am 17.11. in Bous

Wie verlagere ich den Körperschwerpunkt, um Schrittbewegungen, Wendungen, Fußtechniken, Würfe und was es sonst noch so alles gibt, locker und schnell ausführen zu können.

Am Beispiel von Bassai Dai und Bassai Sho kam dann neben dem Spaß auch noch ein Gefühl für Rhythmus und Kime ins Spiel.

Gottfried und ich freuen uns auf das letzte Training 2018 und die Dan-Prüfung am 15. Dezember und auf die Trainingseinheiten im nächsten Jahr. Die genauen Termine werden noch bekanntgegeben.

Unser Training ist für alle Stilrichtungen offen und alle Karatekas ab Violettgurt sind herzlich zur Teilnahme eingeladen. Nach dem Schwitzen gibt es übrigens auch immer etwas zu trinken.

Roman Adam