Grand Prix Slovakei

Kategorie: Sportbetrieb

 

Julian konnte ich an diesem Wochenende mit einer super Leistung in der Kategorie Kata U 16 den 3. Platz erkämpfen. In der Gruppe mit 45 Startern befanden sich zahlreiche Nationalmannschaftsathleten aus anderen Nationen, unter anderem der aktuelle Vize Europameister aus Ungarn, den Julian hinter sich lassen konnte. Mit Siegen über Slovakei, Bosnien Herzogowina, Kroatien, Slowenien musste er sich im Poolfinale gegen Polen knapp mit 3:2 geschlagen geben. Den Kampf um Platz 3 konnte er wieder mit 5:0 für sich entscheiden.

Heute gingen unsere Sportler Alex und Sofia in der Kategorie Kumite U16, Elias Kumite U18 und Julian Kata U14 nochmal für uns an den Start. Leider kamen die drei nicht über den ersten Kampf hinaus und deren Gegner dann auch nicht mehr weiter, so dass ihnen auch der Einzug in die Trostrunde verwehrt wurde. Julian gab nochmal alles aber trotz 2 großen Patzer seines Gegners kam dieser jedoch weiter, schade für Julian, nichts desto Trotz nochmal 5. Platz erreicht.

 

Erste Zwischenergebnisse aus der Slowakei

Sofia Ulbrich erkämpfte sich in der Katagorie Kumite female cadets im ersten Kampf mit 2:1, in zweiten 4:1 und im dritten mit 0:1 einen guten 7. Platz. Julian Hadizadeh erreichte in Kata male cadets einen starken 3. Platz 🥉